Eco-Blog (Unterseite von Konjunktur)

Seite teilen

Kontakt
Ansprechpartner

Michael Berthel

m.berthel@wdk.de

069-7936-145

Konjunkturbericht Rohstoffpreise Naturkautschuk Feedstocks Konjunkturinformationen
Branchenkonjunktur

Delle oder Talfahrt?

Zu Beginn des 2. Halbjahres 2019 zeichnet sich deutlich ab, dass 2019 kein gutes Jahr für viele Unternehmen der Branche und damit auch für die deutsche Kautschukindustrie in Gänze wird. Nachdem die Automobilzulieferer von Kautschukprodukten schon seit etwa einem Jahr mit einer signifikant sinkenden Nachfrage seitens der Fahrzeughersteller zu kämpfen haben, fehlen nunmehr zunehmend auch die Aufträge aus vielen anderen industriellen Abnehmerbranchen im In- und Ausland.

MEHR...
04.07.2019

Fokus Kfz-Zulieferer

Dass 2018 der Umsatz der deutschen Kautschukindustrie und fast 3 % zurückgegangen ist, liegt ausschließlich am automobilen Zuliefergeschäft im zweiten Halbjahr. Deshalb an dieser Stelle ein singulärer Blick auf diesen Teilbereich der Branche.

MEHR...
10.05.2019

Die Entwicklung der Rohstoffpreise im 2. Quartal 2019

Insgesamt ist der Rohstoffmarkt für die Produkte der deutschen Kautschukindustrie durch wechselnde Phasen der Anspannung und Entspannung gekennzeichnet. Im Einzelnen sehen die aktuellen Tendenzen zu Beginn des 2. Quartals 2019 wie folgt aus:

MEHR...
12.04.2019

Quo vadis Branchenkonjunktur?

Die gesamtwirtschaftlichen Perspektiven haben sich zuletzt immer deutlicher eingetrübt und Politik und Experten dazu gebracht, die Prognosen für das Wirtschaftswachstum deutlich nach unten zu revidieren. Zuerst kappte die OECD Anfang März die alten Vorhersagen, dann warnte die IWF-Chefin Christine Lagarde, dass sich die Weltwirtschaft in einer heiklen Phase befindet. Wegen der anhaltenden Handelsspannungen würde sich die Wirtschaftsgeschwindigkeit in rund 70 % der Länder der Erde verlangsamen. Und nun hat auch das deutsche Frühjahrsgutachten – die Gemeinschafts-Diagnose der führenden deutschen Wirtschaftsforschungsinstitute – das BIP Wachstum in Deutschland für 2019 deutlich auf 0,8 % reduziert. Was bedeutet das für die deutsche Kautschukindustrie?

MEHR...
09.04.2019 Konjunkturbericht
Aktuelle Branchenkonjunktur

Abschwächung der Gesamtkonjunktur trifft Branche

Internationale Handelskonflikte und der Brexit stellen große Gefahren für die deutsche Wirtschaft dar. 2019 dürfte das BIP nur um rund 1 Prozent wachsen, 2018 waren es noch 1,5 Prozent, 2017 sogar noch 2,2 Prozent. Dies könnte sich auf die Inlandskonjunktur auswirken, deren Treiber weiterhin der private Konsum ist. Allerdings sollte dieser durch Lohnzuwächse und einen steigenden Beschäftigungsgrad profitieren. Darüber hinaus werden Bauinvestitionen durch die lockere Geldpolitik der Europäischen Zentralbank, welche für anhaltend günstige Finanzierungsbedingungen sorgt, beflügelt. Dennoch befürchten Wirtschaftswissenschaftler, dass die deutsche Wirtschaft 2019 insgesamt abkühlt.

MEHR...
14.03.2019 Konjunkturbericht
Aktuelle Branchenkonjunktur

Kautschukindustrie: Konjunkturelle Situation und Perspektive

Angesichts der Risiken aus Handelskonflikten, Währungsabwertungen, kriselnden Schwellenländern, Brexit, Haushaltsstreit Italien-EU, Aufständen in Frankreich und speziellen Problemen im Fahrzeugbau hat sich die Branchenkonjunktur zum Jahresende eingetrübt. Ausschlaggebend war nicht zuletzt die Fahrzeugproduktion, die im 2. Halbjahr 2018 um 500.000 unter den Prognosen und im Jahresverlauf 2018 deutlich unter dem Vorjahresvolumen lag. Im Jahresergebnis wird der Umsatz der Kautschukbranche 2018 spürbar unter Vorjahr liegen.

MEHR...
04.02.2019
Rohstoff-Information

Rohstoffpreise 2018 – Ausblick Jahresbeginn 2019

Die Rohstoffpreise der meisten Materialien für die Kautschukverarbeitung liegen im Jahresdurchschnitt 2018 höher als im Vorjahr.

MEHR...
13.12.2018
Aktuelle Branchenkonjunktur

Konjunkturausblick 2019

Was passiert 2019 mit unserer Branche? Um es vorweg zu nehmen. Die Branche stagniert. Nachdem bereits im – für die deutsche Industrie insgesamt sehr positiven – noch laufenden Jahr für die Kautschukindustrie kein nennenswertes Umsatzplus zu erwirtschaften war, dürfte es 2019 schwer werden, dieses Umsatzvolumen überhaupt zu halten. Dabei stabilisiert das Exportgeschäft die unter Druck stehenden Inlandsumsätze sogar noch. Somit stehen die Zeichen nicht gut. Daher fordert die deutsche Kautschukindustrie von der Bundesregierung eine aktivere Industriepolitik zur Verbesserung der Rahmenbedingungen für mittelständische Unternehmen am Standort Deutschland.

MEHR...
13.12.2018
Aktuelle Branchenkonjunktur

Branchenkonjunktur kompakt

Das 3. Quartal 2018 bedeutet eine konjunkturelle Zäsur für die deutsche Kautschukindustrie. Die bislang auf hohem Niveau und über Vorjahr liegenden Umsätze im industriellen Zuliefergeschäft wurden spürbar eingebremst.

MEHR...
30.10.2018
Rohstoff-Information

Die Entwicklung der Rohstoffpreise im 4. Quartal 2018

Die Rohstoffpreise der meisten in der Kautschukindustrie eingesetzten Materialien verharren zu Beginn des 4. Quartals 2018 auf durchweg hohem Niveau. Aber es gibt auch Ausnahmen, z.B. Erhöhungen bei den mengenmäßig wichtigen Synthesekautschuken EPDM und NBR. Hören Sie dazu die aktuelle Analyse des wdk.

MEHR...
10.10.2018 Rohstoffpreise Naturkautschuk Feedstocks
Kommentar zur wdk-Konjunktur-Pressemitteilung vom 25.09.2018

Düstere Aussichten?

Ziehen für die deutsche Kautschukindustrie dunkle Wolken am Konjunkturhimmel auf? Man muss es fast befürchten.

MEHR...
26.09.2018
Aktuelle Branchenkonjunktur

Stabile Geschäftslage in der deutschen Kautschukindustrie zur Jahresmitte 2018

Aktuell gestaltet es sich schwierig, die Perspektiven der deutschen Kautschukindustrie zu prognostizieren. Die dazu gerne herangezogenen Frühindikatoren wie Geschäftsklima oder Einkäuferindices verändern sich mittlerweile so schnell wie Tweets im Weißen Haus abgesetzt werden.

MEHR...
13.08.2018
Konjunkturbericht

wdk Konjunkturbericht 130 vom 7. Juni 2018

In 2018 befindet sich die Weltwirtschaft weiter im Aufschwung. Allerdings haben die Expansionsraten ihren Höhepunkt überschritten, da Kapazitätsgrenzen wirksam werden.

MEHR...
07.06.2018 Konjunkturbericht
Rohstoff-Information

Die Entwicklung der Rohstoffpreise im 2. Quartal 2018

Der Rohstoffmarkt für Produkte der deutschen Kautschukindustrie ist durch wechselnde Phasen der Anspannung und Entspannung gekennzeichnet.

Das Podcast dazu können Sie sich hier anhören:

MEHR...
09.04.2018 Rohstoffpreise Naturkautschuk Feedstocks
Informationen über die wirtschaftliche Entwicklung

Die neue Konjunkturberichterstattung auf www.wdk.de

Im Zuge des Relaunches der wdk-Homepage ist auch die Konjunkturberichterstattung des Verbandes optimiert worden. wdk-Chef-Volkswirt Michael Berthel informiert über die Neuerungen. Hier können Sie das Video ansehen: VIDEO

MEHR...
09.04.2018 Konjunkturinformationen