Pressemitteilungen (Detail)

Seite teilen

Kontakt
Ihr Ansprechpartner

Dr. Christoph Sokolowski

c.sokolowski@wdk.de

030-72616-120

PRESSEMITTEILUNG
Deutsche Image-Kampagne „Rubber: We move our World“ nun auch in englischer Sprache

Anlässlich des Weltkautschuktags am 12. September 2017 präsentiert der wdk seine deutsche Image-Kampagne unter dem internationalen Schlagwort „Rubber: We move our World“ nun auch in englischer Sprache. Die Imagefilme zu den unterschiedlichsten Einsatzgebieten von Gummi auf der Internetseite www.WeMoveOurWorld.com wurden englisch untertitelt. Damit sind die im April 2017 veröffentlichten Filme nun auch einem globalen Publikum verfügbar und verständlich.

Der Hauptgeschäftsführer des Wirtschaftsverbands der deutschen Kautschukindustrie, Boris Engelhardt, wies auf die doppelte Stoßrichtung der Kampagne hin: „Mit den Imagefilmen klären wir darüber auf, dass der Werk-stoff Gummi aus unserer hochtechnisierten und hochmobilen Welt nicht mehr hinwegzudenken ist. Ohne Elastomer-Erzeugnisse würde im wahrsten Sinne des Wortes Stillstand herrschen. Außerdem unterstreichen wir mit den Filmen anschaulich die Leistungsfähigkeit der deutschen Kautschukindustrie, die technologischer Weltmarktführer ist.“

Die informativen Kurzfilmen beleuchten die ganze Bandbreite des Einsatzes von Gummiprodukten: Lebensmittel, Gesundheit, Mobilität, Energie, Freizeit und Haushalt. Dabei präsentieren sie nicht nur den Rohstoff Kautschuk, sondern auch die verschiedenen Herstellungsprozesse und zeigen die Produktion direkt vor Ort. Zugleich lassen sie die Menschen zu Wort kommen, die die „Faszination Kautschuk“ alltäglich in ihrem Beruf erleben.